Groupe PSA gewinnt begehrte Trophäe

Die C-Segment-Vans der Groupe PSA Peugeot Partner, Citroen Berlingo, Opel Combo sowie Vauxhall Combo gewinnen den begehrten Titel „International Van of the Year 2019“.

PSA entwickelte die neuen Hochdachvans im Rahmen eines gemeinschaftlichen Programms. Ziel war es den Anforderungen von gewerblichen Kunden hinsichtlich Komfort,Fahrassistenz und Sicherheit gerecht zu werden.

„Die Groupe PSA ist sehr stolz auf diesen begehrten internationalen Preis. Damit werden unsere Expertise und unsere marktführende Stellung anerkannt.“
Carlos Tavares, CEO Groupe PSA

Die Auszeichnung „International Van of the Year“ wurde 1992 ins Leben gerufen. Die Jury besteht aus 25 internationalen Journalisten von unabhängigen Fachmagazinen, die sich auf leichte Nutzfahrzeuge spezialisiert haben.

Total
5
Shares