micardo: Mit nur wenigen Klicks zum neuen Gebrauchtwagen

Wer schon einmal ein Auto gekauft hat, weiß, dass die Suche langwierig ist und die finale Entscheidung wohl überlegt sein muss. Das Grazer Unternehmen micardo hilft Autosuchenden europaweit den besten Preis für das Traumauto zu finden. Mit dem micardo Sorglos-Paket kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Das junge und autoverrückte Start-up micardo hat in den vergangenen beiden Jahren eine länderübgreifende Auto-Vergleichsplattform aufgebaut, um Autosuchenden schnell und unkompliziert das beste Angebot für den zukünftigen Gebrauchtwagen bereitzustellen. micardo eröffnet jedem den Zugang zum großen europäischen Fahrzeugmarkt und schafft eine völlig neue Preistransparenz, indem Fahrzeugpreise aus dem Ausland direkt vergleichbar werden. Derzeit sammelt das Portal die Daten von österreichischen und deutschen Verkaufsplattformen (Autoscout24 ist Partner), sortiert diese und stellt eine Vollkostenrechnung mit optionalem Sorglos-Paket auf. Importkosten wie NoVA und Transport werden in den Preisvergleich eingerechnet. Ganz egal, wo in Europa das Wunschauto steht, die gesamte Abwicklung vom Telefon-Check mit dem Verkäufer, über einen Profi-Ankaufstest vor Ort, bis zu Garantie und Kaufvertrag, versicherter Transport und Behördenwege sowie Lieferung vor die eigene Haustüre ist im Sorglos-Paket enthalten.

Wir vom #teamfahrfreude finden das neue Service von micardo einfach super und unterstützen die junge Mannschaft auf dem Weg, die beste Auto-Suchmaschine zu werden. In den nächsten Wochen berichten wir über unseren micardo Gebrauchtwagenkauf: Wir besorgen uns ein neues Redaktionsfahrzeug und testen den Service von micardo.com!

Total
13
Shares